Deutschland Kontakt Login

   

Esker-Business Rules Engine

Die Esker-Business Rules Engine bildet das Kernstück der Esker-Lösungen für automatisierte Dokumentenprozesse. Die bewährten und patentierten Technologien dieser Engine ermöglichen die Automatisierung nahezu aller papierbasierten Geschäftsprozesse in beliebigen Unternehmen.

 

 


Die Esker-Business Rules Engine umfasst fünf Schritte:


Erfassung
Inhaltsanalyse
Validierung
Inhaltsformatierung
Versand

 

 

 

Erfassung
Die Erfassung erfolgt automatisiert aus beliebigen Quellen, darunter gefaxte, eingescannte oder gedruckte Dokumente in allen Formaten (TIFF, XML, PDF, IDoc, ZUGFeRD, usw.). Bei diesem Schritt werden die Dokumente aufgeteilt, gedreht, verbessert oder konvertiert, damit sie im nächsten Schritt ordnungsgemäß analysiert werden können.

Lesen Sie mehr
Inhaltsanalyse
Bei der Inhaltsanalyse werden alle oder bestimmte Informationen der erfassten Dokumente ausgelesen. Diese Daten werden in einer XML-Struktur neu aufbereitet; dabei wird ein Bild des Dokuments angehängt. Die Inhaltsanalyse basiert entweder auf einem strukturierten Dokument (z. B. statische Formulare) oder beinhaltet eine intelligente Suche nach Feldern, die sich an einer beliebigen Stelle im Dokument befinden können. Letzteres wird als Dynamic Document Capture (DDC) bezeichnet und dient meist zum Auslesen von Bestellungen oder Rechnungen.

Lesen Sie mehr
Validierung
Die Validierung erfolgt über einen webbasierten, gemeinsamen Workflow, bei dem die Benutzer den in den vorigen Schritten ausgelesenen Dokumenteninhalt überprüfen. Bei der Validierung können auch Informationen hinzugefügt werden, die nicht im Dokument enthalten sind, wie z. B. interne Buchungs- oder Umsatzsteuernummern. Dabei können die Benutzer die Daten oder Dokumente verbessern, genehmigen oder ablehnen, bevor diese an Empfänger außerhalb des Unternehmens oder an die internen ERP-Systeme versendet werden.

Lesen Sie mehr
Inhaltsformatierung
Durch den Formatierungsservice werden alle Daten bzw. Dokumente in interaktive und professionell gestaltete Dokumente umgewandelt. Die Ausgabedaten von Anwendungen bzw. die eingehenden Rohdaten können um Textzeilen, Schriftarten, Logos und Barcodes erweitert werden. Außerdem kann mit dem Formatierungsservice eine Datenstruktur (z. B. XML) in ein anderes proprietäres Format umgewandelt werden (z B. IDoc). Daneben ermöglicht dieser Service die Erstellung von Diagrammen, Grafiken und Teilberechnungen direkt im Dokument.

Lesen Sie mehr
Versand
Der Versandservice bietet eine breite und flexible Palette an Mechanismen, um das Dokument an den richtigen Empfänger zu senden. Zu den Versandmechanismen zählen Druck, PDF, Fax, Druck- und Versandservice, E-Mail, Web, XML, SMS und elektronische Archivierung.

Lesen Sie mehr





Senden