Jean-Jacques Bérard

Executive Vice President, Research and Development

Jean-Jacques Bérard ist Executive Vice President, Research and Development, bei Esker. Er setzt Produktstrategien um und betreut die Produktplanung und -entwicklung. Jean-Jacques Bérard ist seit 1995 bei Esker, wo er zunächst als Projektleiter für das SQL-Team arbeitete. 1997 wurde er dann zum R&D Manager befördert. 1998 wurde er zum Executive Vice President, Research and Development ernannt.

Vor seiner Tätigkeit bei Esker arbeitete er als Team-Manager für Forschung und Entwicklung bei Andersen Consulting in Lyon. Jean-Jacques Bérard erwarb 1988 sein Informatik-Diplom am Lyon Institut National des Sciences Appliquées.

Top